infactory USB Heizung: Aufladbarer Handwärmer mit USB-Ladefunktion (USB Taschenwärmer)

24,90 (as of 8. Oktober 2019, 12:53) 16,40

Eleganter Handwärmer mit Gehäuse aus satiniertem Aluminium Ideal für die Jackentasche: schlanke 91 x 40 x 8 mm, superleichte 42 g
Nie mehr kalte Finger: Wärmt bis 2 Stunden lang mit gleichbleibenden 40°C
Hochwertiger Lithium-Ionen-Akku: einfach aufladen über USB am PC oder Notebook (Ladezeit ca. 2 Std.)

Beschreibung

Die elegante Wunderwaffe gegen kalte Finger

AUSZEICHNUNGEN / BEWERTUNGEN / PRESSESTIMMEN:
tchgdns.de (01/17): Fazit: „Soll es besonders günstig und klein sein und reicht einem eine Laufzeit von knapp zwei Stunden, so kann man gut zum Infactory Handwärmer greifen.“
, pocketnavigation.de (01/14): Fazit: „… besonders leicht und flach…“
, Radio 7 (02/19): Fazit: „Praktisch: Mit 42 Gramm ist der Handwärmer sehr leicht und passt mit seiner Größe wirklich in jede Jackentasche.“
.

Der Style-König unter den Handwärmern schenkt Ihnen auch bei größter Kälte ein angenehm warmes Gefühl. Der Handschmeichler mit integriertem Lithium-Akku passt dank sehr schlanker Maße bequem in jede Jackentasche.

Der Vorteil gegenüber anderen Handwärmern: Gleichbleibend warme 40°C auf Knopfdruck! Und das pro Akkuladung bis zu 2 Stunden lang. Auch sehr praktisch: Sie können die Heizperiode jederzeit unterbrechen und den Handwärmer später bei Bedarf wieder anschalten.

Die weiche Stricktasche sorgt für eine optimale Wärmeverteilung und schmiegt sich besonders angenehm in die Handfläche. Das taut sogar die kältesten Hände wieder auf!

Der Statt-Preis von EUR 24,90 entspricht dem ehem. empf. VK des Lieferanten.
Eleganter Handwärmer mit Gehäuse aus satiniertem Aluminium Ideal für die Jackentasche: schlanke 91 x 40 x 8 mm, superleichte 42 g
Nie mehr kalte Finger: Wärmt bis 2 Stunden lang mit gleichbleibenden 40°C
Hochwertiger Lithium-Ionen-Akku: einfach aufladen über USB am PC oder Notebook (Ladezeit ca. 2 Std.)
LED-Anzeige für Batterie-Status, An-/Ausschalter
Inklusive schwarzer Stricktasche, USB-Kabel, deutscher Anleitung